Real Time Web Analytics

Man nehme sich ein leeres Text file (Notepad, TextEdit, Textwrangler…) und schreibe dies hinein:

 

<?php

phpinfo();

?>

 

Speichern unter “phpinfo.php”, ohne Anführungszeichen. Dann lädt man dieses File auf den Server in den Ordner den man überprüfen möchte (dazu kann man ein Program wie z.B. FileZilla nutzen).

Jetzt öffne den Browser und manövriere zu der Webseite. In der URL hängen wir hinten noch /phpinfo.php dran (sollte dann ungefähr so aussehen: http://www.beispielseite.com/phpinfo.php) und drücken Enter.

 

Ein Beispielergebnis:

phpinfo beispiel

21/01/2014

Wie lege ich ein PHP-Info File an?

Man nehme sich ein leeres Text file (Notepad, TextEdit, Textwrangler…) und schreibe dies hinein:   <?php phpinfo(); ?>   Speichern unter “phpinfo.php”, ohne Anführungszeichen. Dann lädt […]
09/01/2014

Geocaching

Ob in verlassenen Kasernen, einem mächtigen Baum im Wald oder unter der Bank in Ihrem Lieblingspark: Geocaching führt Sie an verborgene Orte und zeigt Bekanntes aus […]